hr3 – Bärbel Schäfer live

hr3 – Bärbel Schäfer live

header_logo_hr3Radio“Bärbel Schäfer live“ – das ist der besondere Talk am Sonntag in hr3:Los geht’s immer mit dem Thema der Woche, zu dem es Hintergründe, Informationen und Meinungen gibt, die Sie so zuvor vielleicht noch nicht gehört haben. Dann folgt der Gast des Tages, eine Persönlichkeit – egal ob prominent oder nicht – die etwas zu erzählen hat, von der es Überraschendes, Außergewöhnliches und Faszinierendes zu erfahren gibt. Und zu guter Letzt heißt es Rettet das Sonntagsbraten, wenn Bärbel Schäfer zusammen hr3-Hörerköchen das sonntägliche Mittagessen mit besonderen Rezepten und Ideen gegen Brunch und Co. verteidigt. Hören – zuhören – Mitreden können: Bärbel Schäfer live in hr3!

Quelle: hr3 Radio-Moderatorin – Bärbel Schäfer

Welthungerhilfe – Bärbel Schäfer

Welthungerhilfe – Bärbel Schäfer

prominente_in_burkina_faso-baerbel_schaefer_junge-welthungerhilfe-456_01AKTIV DABEI: BÄRBEL SCHÄFER“Bildung ist der Schlüssel“, meint die TV-Journalistin und Autorin“Bildung ist der Schlüssel, um den Kreislauf der Armut zu durchbrechen. Einen anderen gibt es nicht“, das war für Bärbel Schäfer ganz klar, als sie im November 2010 nach Burkina Faso ins MillenniumsdorfKongoussi reiste.In einem der ärmsten Länder  der Welt überzeugte sie sich  davon, dass die Millenniumsentwicklungsziele tatsächlich erreicht werden können. In Kongoussi haben sich die Dorfbewohner gemeinsam mit der  Welthungerhilfe ein besseres Leben aufgebaut: Sie haben Brunnen und Schulen gebaut, die Landwirtschaft und die gesundheitliche Versorgung verbessert. Seit dieser Reise engagiert sich Bärbel Schäfer wo immer es geht für die Welthungerhilfe. Im Juli 2012 ist sie wieder unterwegs. Diesmal in Uganda, um sich auch dort von der Arbeit der Welthungerhilfe ein Bild zu machen.

 

Quelle: Welthungerhilfe – Bärbel Schäfer