Ich wollte mein Leben zurück

Menschen erzählen von ihren Erfahrungen mit Krebs
Bärbel Schäfer und ein ungewöhnliches Projekt – Menschen erzählen von ihren Erfahrungen mit Krebs

Bewegende Schicksale, die Mut machen.
Mit Rudi Carrell, Robert Gernhardt, Jörg Berger, Michael Lesch, Heiko Herrlich,
Ina Deter und vielen anderen…

Krebs ist eine Volkskrankheit – in Deutschland gibt es etwa 4,5 Millionen Erkrankte. Zwar sind die Überlebenschancen bei rechtzeitiger Behandlung groß, doch die Diagnose ist für die Betroffenen und ihr Umfeld zunächst ein Schock, der das Leben aus dem Gleichgewicht bringt. In diesem Buch berichten Prominente und Nichtprominente, wie sie sich dieser Situation gestellt, wie Familie, Freunde und Kollegen reagiert haben. Und es zeigt sich vor allem eines: Der Verlauf dieser Krankheit – ebenso wie der Umgang mit ihr – können so unterschiedlich sein wie die betroffenen Menschen selbst.

Manche reagieren kämpferisch, studieren und vergleichen Behandlungsmethoden, um die adäquate Therapie für sich zu finden; andere ziehen sich zurück, isolieren sich, sind überfordert; wieder andere suchen nach langem Leidensweg die Hilfe von obskuren Wunderheilern. Bärbel Schäfer und Monika Schuck schildern in ihren Porträts ergreifende Schicksale von Menschen, die – oft mit Kraft und Zuversicht –durch diese Prüfung gegangen sind und die Krankheit mitunter sogar als Chance empfunden haben. Ergänzt durch eine Liste der wichtigsten Diagnose- und Therapiezentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit exklusiven Fotos

Co-Autorin  

Monika Schuck, geboren 1958 in Köln, studierte Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft sowie Germanistik in Köln. Seit 1984 freie Mitarbeit bei WDR, ARD und arte als Autorin / Fernsehjournalistin, zahlreiche Magazinbeiträge und Features. Lebt in Köln und Tenaglie/Montecchio (Italien).

Presse
„Es kann jeden treffen. Deshalb geht das Buch auch jeden etwas an.“ MDR

„Wie man die emotionale Achterbahn zwischen Hoffen und Bangen meistert. … 38 anrührende Einzelportraits, die Mut machen.“Bunte

 

www.diana-verlag.de
www.amazon.de

256 Seiten, gebunden
ISBN: 3-352-00658-X
19,90 Euro
Rütten & Loening, Berlin
August 2006

Pin It on Pinterest