Mit 24 Jahren gründete Sven Regener in Berlin die Band „Element of Crime“, die seitdem mehrere Studioalben veröffentlichte und über tausend Konzerte spielte. Größere Bekanntheit erlangte Regener durch seinen ersten, im Jahr 2001 veröffentlichten, Roman „Herr Lehmann“, der auch erfolgreich verfilmt wurde. Mit seinem aktuellen Buch „Wiener Straße“ schaffte Regener den Sprung auf die Longlist um den Deutschen Buchpreis 2017.

Quelle: Video: Sven Regener im Gespräch | hessenschau.de | Kultur

Sven Regener im Gespräch

Pin It on Pinterest