Sinnlich, streitbar, bremisch

Richtige Partnerwahl, Hüftschwünge und Magic Moves: Bärbel Schäfer spricht diesmal mit dem Bremer Trainer Roberto Albanese, dem Rekordmeister des Tanzsports.

>  Freitag, 2. August 2019, im Café Sand
>  Einlass 20:30 Uhr, Talkbeginn 21:30 Uhr, Eintritt 15 €
>  Gratis Fährfahrt hin und zurück

Tickets

Pressehaus Bremen und regionale Zeitungshäuser

Ticket Hotline

0421/36 36 36

Tickets online

Bärbel Schäfer: „Tennis war meine Initialzündung“

Moderatorin, Produzentin, Autorin: Bärbel Schäfer hat viele Talente. Dazu zählte in ihrer Jugend auch der Tennissport. Im Interview mit #UnserTennis- berichtet sie von ihrer Vergangenheit als ehrgeiziges Nachwuchstalent und warum Tennis für sie eine Schule fürs Leben war. 

In einer Zeit, in der in der ganzen Welt Rassisten, Antisemiten und neue Nazis nicht nur auf der Straße, sondern auch in Parlamenten Auftrieb erhalten, schreibt Bärbel Schäfer ein wichtiges Buch über das Warum und Woher. Sie geht ehrlich und glaubwürdig mit Ihrer Familiengeschichte um.

Iris Berben

„Meine Nachmittage mit Eva“ ist ein besonderes Buch, denn nicht nur Eva Szepesis Geschichte als Auschwitz-Überlebende, sondern auch Bärbel Schäfers ganz persönlicher Umgang mit der Geschichte des Holocausts und der Rolle ihrer eigenen Familie, sind sehr offen und zuweilen schonungslos erzählt.
Berichte über die Shoa und ihre Opfer gibt es einige, aber schon das Vorwort trifft einen wie eine Faust im Gesicht: Fakten sind oft grausamer als jede Fiktion. Und doch fehlt es nicht an Positivem, denn auch Empathie, Liebe und Respekt prägen dieses Buch.
Auf 224 Seiten wechseln sich beim Lesen Trauer, Wut, Mitleid, aber auch Hoffnung und Zuversicht, es selbst besser zu machen als die vorherigen Generationen, ab. Keine einfache Lektüre, aber eine, die mich sehr bewegt hat.
Leben. Lieben. Lachen. Lesen.

21 Stunden her

Bärbel Schäfer

Was ist das? Wer errät es? Hier mein Sommerrätsel 10/2019 für euch? @sommer2019 @bärbelschäfer @wasistdas ... mehrweniger

Was ist das? Wer errät es? Hier mein Sommerrätsel 10/2019 für euch?  @sommer2019 @bärbelschäfer @wasistdas

Kommentare auf Facebook

Oh man , Jules !

Tischfußball

Figur Tischfußball 🍀

Kicker!

Kicker!

Spielfigur vom Tischkicker.

Tischkicker Männchen 😊

Kicker-Männchen ⚽️

Fussball - Wuzzler

ein wuzzler!

Gelber Katalysator, den man in der Umweltzone Stuttgart neben dem blauen Keilriemen gefunden hat, der hier fälschlicherweise als Schwimmbrille durchging 😬

2 Tage her

Bärbel Schäfer

Hallo , Picasso! Ohne Kunst und Kultur , Künstler und ihre Kreativität , Ausstellungen und Aufführungen, Kino und Konzerte, Pop-up Art /Poesie, Street-Art ist das Leben nur halb so inspirierend ! ... mehrweniger

Hallo , Picasso! Ohne Kunst und Kultur , Künstler und ihre Kreativität , Ausstellungen und Aufführungen, Kino und Konzerte, Pop-up Art /Poesie, Street-Art ist das Leben nur halb so inspirierend !

Kommentare auf Facebook

Nicht mehr , Susanne !

Danke, Carina 😘

Tolles Foto!!! Chapeau!!

Sehr schick meine Liebe

Ich finde ja dieses Kleid megaaaaaa schööööön👍

Du siehst toll aus!

Sehe ich genauso 😊

Nice pic & beautiful outfit 🌺

Du bist in Mougins?

Finde ich auch!!

Hey, love your outfit!❤️

Also Picasso ist unfassbar. Aber mich interessiert auch das Kleid 👗 ... wow!

❤.

3 Tage her

Bärbel Schäfer

Zu dick? Zu dünn? Wer ist gerade am Meer , im Schwimmbad, vor dem Spiegel und macht sich Gedanken über seinen Beachbody? Schluss damit sagt, Miyabi Kawai heute in Hr3.de ab 10.00 . Unbedingt reinhören , denn ihre Worte sind wie eine coole Ich-Umarmung.@hr3 @miyabikawai @sonntagstalk @bärbelschäfer ... mehrweniger

Zu dick? Zu dünn? Wer ist gerade am Meer , im Schwimmbad, vor dem Spiegel und macht sich Gedanken über seinen Beachbody? Schluss damit sagt, Miyabi Kawai heute in Hr3.de ab 10.00 . Unbedingt reinhören , denn ihre Worte sind wie eine coole Ich-Umarmung.@hr3 @miyabikawai @sonntagstalk @bärbelschäfer

Jetzt reinhören in den
HR3 Podcast

Alles auf Anfang – Stationen der Vergangenheit – eine emotionale Zeitreise

NDR 29.09.2018 | 00:00 Uhr

Bild ist nicht verfügbar
Bärbel Schäfer bringt Männer zum reden
Im Interview mit Yotam Ottolenghi

Slider